Wempe „Chronometerwerke“


Wempe „Chronometerwerke“

Zur Lancierung der neuen eigenen WEMPE-Uhrwerke wollte der Auftraggeber eine hochwertige, eigenständige und damit sofort wiedererkennbare Uhrenlinie entwickeln, welche die Wertigkeit der eingebauten Uhrwerke unterstreicht. Die rechteckige Form der beiden Uhrwerke führte während des Designprozesses zu der eigenständigen Tonneauform der Uhr. Die im Vergleich zum torischen Saphirglas höher liegenden Flanken mit der spannungsaufbauenden polierten Facette strahlen Wertigkeit und Savoir-Faire aus.

Die WEMPE CHRONOMETERWERKE Kollektion wurde im Jahr 2005 erfolgreich lanciert und fand in der Fachpresse und beim Publikum grosse Beachtung.

Projektziele

Design und Entwicklung einer eigenständigen und hochwertigen Uhrenlinie, welche die neu gewonnene Kompetenz der Firma als Uhrenmanufaktur hervorheben soll.